w/eva

w/eva
whatever

Glossary of chat acronyms & text shorthand. 2014.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • EVA Air — 長榮航空 IATA BR ICAO EVA Callsign EVA …   Wikipedia

  • Eva Twedberg — (* 16. Februar 1943 als Eva Pettersson, später bekannt als Eva Stuart) ist eine ehemalige schwedische Badmintonspielerin. Sie ist einer der bedeutendsten Spielerinnen ihres Landes und war eine der bedeutendsten Akteurinnen im Badminton in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Eva Herman — Eva Herman, November 2008 Eva Herman (bürgerlicher Name: Eva Herrmann; * 9. November 1958 in Emden als Eva Feldker) ist eine deutsche Autorin und Fernsehmoderatorin. Sie war von 1989 bis 2006 Nachrichtensprecherin der Tagesschau und moderierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Eva-Maria Houben — (* 15. Januar 1955 in Rheinberg am Niederrhein) ist eine deutsche Komponistin, Organistin, Pianistin und Musikwissenschaftlerin (Hochschullehrerin). Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Schaffen 1.1 Kompositorische Ästhetik und Praxis …   Deutsch Wikipedia

  • Eva-Maria Zwiebler — (* 20. Mai 1953, geborene Eva Maria Kranz) ist eine ehemalige deutsche Badmintonspielerin. Karriere Eva Maria Kranz gewann 1976 ihren ersten Titel in Deutschland. Weitere Titel folgten 1977, 1978, 1979 und 1983. Mit dem 1. BC Beuel wurde sie 1981 …   Deutsch Wikipedia

  • Eva Feldker — Eva Herman, November 2008 Eva Herman (bürgerlicher Name: Eva Herrmann; * 9. November 1958 in Emden als Eva Feldker) ist eine deutsche Autorin und ehemalige Fernsehmoderatorin. Sie agierte von 1989 bis 2006 als Nachrichtensprecherin der Tagesschau …   Deutsch Wikipedia

  • Eva Herrman — Eva Herman, November 2008 Eva Herman (bürgerlicher Name: Eva Herrmann; * 9. November 1958 in Emden als Eva Feldker) ist eine deutsche Autorin und ehemalige Fernsehmoderatorin. Sie agierte von 1989 bis 2006 als Nachrichtensprecherin der Tagesschau …   Deutsch Wikipedia

  • Eva Anna Paula Braun — Eva Braun und Adolf Hitler auf dem Berghof (Obersalzberg) am 14. Juni 1942 Eva Anna Paula Hitler (* 6. Februar 1912 in München als Eva Braun; † 30. April 1945 in Berlin) war die heimliche …   Deutsch Wikipedia

  • Eva Anna Paula Hitler — Eva Braun und Adolf Hitler auf dem Berghof (Obersalzberg) am 14. Juni 1942 Eva Anna Paula Hitler (* 6. Februar 1912 in München als Eva Braun; † 30. April 1945 in Berlin) war die heimliche …   Deutsch Wikipedia

  • Eva Braun — Eva Anna Paula Braun (* 6. Februar 1912 in München; † 30. April 1945 in Berlin als Eva Hitler) war die heimliche Geliebte Adolf Hitlers, den sie einen Tag vor dem gemeinsamen Suizid heiratete, kurz vor der bedingungslosen Kapitulation der… …   Deutsch Wikipedia

  • Eva Hitler — Eva Braun und Adolf Hitler auf dem Berghof (Obersalzberg) am 14. Juni 1942 Eva Anna Paula Hitler (* 6. Februar 1912 in München als Eva Braun; † 30. April 1945 in Berlin) war die heimliche …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”